Skip to main content

Günstige Gartenfräsen & Motorhacken im Vergleich

Finde die beste Motorhacke für dein Gartenbeet

Generell ist eine Benzin Motorhacke ein simples Gartengerät, welches aus einem Motor besteht, der eine Handvoll rotierende Messer antreibt, welche sich in den Boden graben. Technisch gesehen gibt es abgesehen von der Arbeitsbreite des Geräts und der Motorleistung nicht allzu viel zu beachten beim Gartenfräse kaufen. Um jedoch eine ideale Arbeitsweise zu garantieren, muss besonderes Augenmerk auf die Komfortmerkmale der Benzin Motorhacke gelegt werden.

Bei Arbeiten mit einer Motorhacke werden Arme und Rücken stark belastet, so sollte auf eine gute  Ausstattung wie eine stabile Vibrationsdämpfung und pneumatische Steuerung geachtet werden. Ebenso ist eine veränderbare Höheneinstellung der Messer vorteilhaft und dient zur Erleichterung der Arbeit.

Motorhacken im Praxistest

Wer eine Motorhacke kaufen möchte, hat im Handel die Auswahl zwischen verschiedenen Modellen hinsichtlich der Größe, der Leistung und der Sonderausstattung. Im Motorhacken Ratgeber listen wir verschiedene Modelle auf die von Verbrauchern besonders gut bewertet wurden. Der Gartenfräsen Test vieler Anwender soll dabei helfen, die Entscheidung für die passende Motorhacke zu erleichtern. Wir haben 3 Motorhacken der führenden Hersteller unter die Lupe genommen und haben konnten unseren ganz persönlichen Motorhacken Testsieger unter deren drei feststellen.

3 Motorhacken im Vergleich & Check

 

PLATZ 1: AL-KO Motorfräse MH 350 4

Die Motorhacke MH 350 4 ist sehr leistungsfähig und zudem gut führbar, womit sie sich auch für motorhacke testAnfänger ideal eignet. Sie ist ausgestattet mit einem Rückwärtsgang und einem Führungsholm, der individuell auf jede Körpergröße eingestellt werden kann. Der verriegelbare Handhebel sorgt für Sicherheit, indem er verhindert, das die Messer unbeabsichtigt drehen. Der Aufbau der Motorhacke gestaltet sich leider hier oft ein wenig schwierig und dauert relativ lange, wenn nicht umfassende Fachkenntnisse vorhanden sind.

 

Modell ArbeitsbreiteLeistungGewicht Preis
1 AL-KO Gartenfräse MH 350-4 - 1 Made in Austria AL-KO Gartenfräse MH 350-4
35cm_max.1,9 kW26,7 kg

ab 305,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Top Angebot prüfen auf*

PLATZ 2: Wolf Gartenfräse c30

Der mit 1.400 Watt betriebene Motor der Motorhacke kultiviert schnell und sorgfältig die Beete, ohne das übermäßig viel Kraft aufgewendet werden muss. Besonders die Zugkraft der Hacke ist vorteilhaft zu erwähnen sowie die hochwertige Verarbeitung der robusten Materialien der Maschine. Die leichte und wendige Gartenfräse mit Elektromotor hat allerdings den Nachteil, mit dem leistungsstarken Motor oft zu leicht vom Gewicht her zu sein, was teilweise beim Arbeiten zu Ruckeln und leichtes Springen der Maschine führen kann. Alles in allem handelt es sich jedoch bei der Wolf Gartenfräse c30 um eine handliche Maschine, die sich als idealer Helfer für das mühelose Umgrabe eignet.
Modell ArbeitstiefeArbeitsbreiteLeistungGewicht Preis
1 WOLF-Garten Gartenfräse C 30 E; 21A-106B650 - 1 WOLF-Garten Gartenfräse C 30 E; 21A-106B650
23cm_max.30cm_max.1,4 kW13 kg

ab 166,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Top Angebot prüfen auf*

PLATZ 3: Fuxtec AF 200

Die besondere Zuverlässigkeit und die angenehme Bedienweise der Fuxtex AF 200 überzeugt hier besonders. Mit einem guten Preis – Leistungsverhältnis eignet sich die Gartenfräse hervorragend für alle Hobbygärtner. Auch unebenes Gelände ist dank der großen 13“ Räder kein Problem. Leider haben die Hersteller hier in Sachen Sicherheit entscheidende Faktoren außer Acht gelassen. So laufen die Messer beim Vorwärts-/ und Rückwärtslaufen immer mit, und können nicht festgestellt werden.

Modell ArbeitstiefeArbeitsbreiteLeistungGewicht Preis
1 FUXTEC Ackerfräse AF 200 - 1 FUXTEC Ackerfräse AF 200
50cm_max.35cm_max.4,7 kW78 kg

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Top Angebot prüfen auf*

Fazit unseres Motorhacken Vergleichs:

Die drei Modelle aus dem Motorhacken Test eignen sich bestens als Helfer für alle Hobbygärtner und naturbegeisterte und überzeugen durch ein gutes Preis – Leistungs – Verhältnis alle. Dennoch ist kein technisches Modell perfekt, so haben alle ihre Vor und Nachteile. Kleinigkeiten die wir bemängeln mussten wären:

Bei der Fuxtec AF 200 sollte besonders konzentriert gearbeitet werden, da wichtige Sicherheitsfunktionen nicht immer ganz optimal sind. Des weiteren ist bei der Wolf Gartenfräse oft mit Problemen in Sachen unhandliche Arbeitsweise zu kämpfen, da sie für die hohe Leistung ein zu geringes Eigengewicht besitzt. Bei der AL-KO MH 350 4 ist der etwas schwierige Aufbau zu bemängeln, wie der Motorhacken Vergleich zeigte. Alle drei Motorhacken Testsieger sind jedoch hochwertig verarbeitet und besonders stabil und robust verbaut. Alle Motorhacken Testsieger arbeiten Zuverlässig und schnell, worauf es letztendlich doch beim Garten fräsen ankommt.